Deutscher Käse, CMA

Design und Realisation der Homepage für den deutschen Käse - www.deutscher-kaese.de - im Auftrag der CMA. Das Marketing-Event "Deutsche Käsewahltour 2001" steht im Zentrum der Website rund um den deutschen Käse. Multimediales HTML-/Flash-Design, eine umfangreiche Käserezept-Datenbank, interaktive Tourinfos, Online-Wahlparty u.v.m. erwarten die Gourmets ... Ein kurzes Flash-Intro stimmt die Besucher ein; Bild- und Sound-Animationen zum Thema "Käse genießen" (ausschalt- und aktivierbar) begleiten den Käseliebhaber durch die Online-Tour.

Die Fachzeitschrift "kressreport" (Ausgabe vom 03. Juli 2001) verleiht dem von Faktor E im Auftrag der CMA designten Auftritt www.deutscher-kaese.de den Smiley der Woche und schreibt: "Eine leckere Käseplatte ist unter www.deutscher-kaese.de zu finden. Hinter der Website steckt die Centrale Marketing Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft (CMA).

Die Käse-Lobbyisten singen das Hohe Lied auf Harzer Roller und Ollmützer Quargel. Der käsige Online-Auftritt macht Appetit: viele Rezepte, ein Gewinnspiel und Information zu Pasta Filata oder auch halbfestem Schnittkäse. Das Ganze ist hübsch dekoriert mit geschmackvollen Animationen. Uns fliegen gleich die Löcher aus dem Käse und wir kleben der CMA und ihrer Agentur, der Faktor E, einen Smiley der Woche auf die Schulter. Eines stinkt allerdings zum Himmel: Bei der Käsewahl liegt ausgerechnet der Gouda ganz vorne, der Langweiler Nummer eins unter den Milchprodukten."