Neue Website für die BnE-Agentur mit TYPO3

Ohne eine intakte Umwelt wird es auf lange Zeit keinen sozialen und ökonomischen Fortschritt geben. Deswegen hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalen im Jahr 2012 die Agentur »Bildung für nachhaltige Entwicklung« ins Leben gerufen (BnE-Agentur).

Faktor-E realisierte den Internetauftritt, entwickelte Logo und Screendesign.

Die Agentur »Bildung für nachhaltige Entwicklung« hat die Aufgabe, auf Basis einer UN-Dekade eine landesweite Strategie mit Leitprojekten zu entwickeln. Über Inhalte für die verschiedenen Bildungsbereiche informiert die Internetseite www.zukunft-lernen-nrw.de, welche Faktor-E auf Basis einer HTML-/CSS-Programmierung und TYPO3 realisiert hat. Beim Design von Logo und Website orientierten sich die Web-Designer an den Primärfarben des Logos der NRW-Landesregierung, um den strukturellen Zusammenhang auch visuell deutlich zu machen.

Weitere Leitlinien waren Übersichtlichkeit und eine barrierefreie Funktionalität. Entsprechend ist bereits die Startseite in für den Besucher schnell erfassbare Boxen eingeteilt, die neben einem eingebetteten Vorstellungsvideo verschiedene Info-Texte enthalten, deren Schriftgröße sich manuell verstellen lässt. Vor dem Launch der Seite hat Faktor-E die Mitarbeiter der BnE-Agentur im Rahmen eines Workshops im Umgang mit der Seite geschult, so dass sie Aktualisierungen in Zukunft eigenständig vornehmen können. 

Für das Leitprojekt »Schule der Zukunft« der BnE-Agentur haben sich bereits 700 Schulen und Kitas angemeldet. Sie alle wollen ihre Gestaltungskompetenz verbessern und ihren Alltag umweltschonender gestalten lernen. Denn eine gerechte und lebenswerte Zukunft wird nur möglich durch eine nachhaltige Entwicklung, die sowohl die Interessen der heutigen als auch der kommenden Generation berücksichtigt.

www.zukunft-lernen-nrw.de