PR1MUS: Neue TYPO3 Webseiten mit verspieltem Design

Primus-Wissen, Primus-Fachseminare und Primus-Fachakademie laufen von nun an unter einer TYPO3-Installation - denn nach dem Relaunch der Primus Wissen-Seite im Oktober, erhielten nun auch die Seiten www.primus-fachseminare.de und www.primus-fachakademie.de einen Relaunch und präsentieren sich seither im sowohl modernen und responsiven als auch verspielten Design.

Das Kölner Unternehmen Primus Wissen ist nicht nur Experte im Bereich Fortbildungen und Seminare, sondern weiß auch, wie wichtig zeitgemäße, responsive Internetauftritte sind, um die Nutzer auf allen mobilen Endgeräten zu erreichen und das Aufrufen von Informationen zu vereinfachen. Aufgrund dessen ließen sie dieses Jahr gleich 3 Webseiten relaunchen und migrierten ebenfalls die alten Funktionalitäten und Inhalte von TYPO3 6.2 auf die aktuelle TYPO3 Version 7.6. Eine bei Primus-Fachseminare integrierte Portalseite listet zudem noch mal alle drei Primus-Seiten übersichtlich auf, so dass einem die Chance geboten wird, die für sich passende Seite leichter auszuwählen.

Animationen sorgen für verspielte Details

Zwei Manager im Anzug, die gemeinsam den letzten Baustein auf das Ganze setzen oder ein Manager, der mit einem Fernrohr den Überblick behält - schon auf den Startseiten der Seiten Primus-Fachseminare und Primus-Fachakademie springen dem Besucher animierte Elemente ins Auge, die für Dynamik sorgen. Dabei handelt es sich um HTML5-Animationen, welche für einen Unterhaltungswert sorgen, jedoch trotzdem dezent genug gestaltet sind, um nicht von Inhalten und der Navigation abzulenken. Als zusätzlichen Eyecatcher findet man auf den Team-Seiten außerdem unterschiedliche Bildanimationen des Geschäftsführers Dirk Hildebrand bei Mouseover:
http://www.primus-fachseminare.de/team/
http://www.primus-fachakademie.de/team/

Webseiten punkten mit noch mehr Übersichtlichkeit

Neben dem neuen Design und der Portalseite, wurden die beiden Webseiten ebenso durch weitere Anpassungen übersichtlicher gestaltet. So findet man unmittelbar auf den Startseiten die neusten drei Termine, wodurch man schnell einen ersten Überblick erhält. Ebenfalls wurde der Aufbau der Seminarseiten bei der Übernahme von Primus-Fachakademie an das Layout von Primus-Fachseminare angepasst, was obendrein für Einheitlichkeit sorgt.