Serendipity

Serendipity wird von uns durch die Erfahrung des Kern-Entwicklers Garvin Hicking als erweiterbares Blog-System besonders empfohlen. Aufgrund der Detailkentnisse des Systems, der Plugin-API und dem Wissen um die zukünftige Entwicklung von Serendipity können wir besondere Kundenanforderungen besonders effektiv umsetzen.

Mit Kunden wie der AOK, dem NABU, RTL und der Sparkasse Aachen haben wir individuelle, white-label Blogs aufsetzen können. Dank der freien BSD-Lizens von Serendiptiy ist es möglich, kommerzielles Intellectual Property in das System einzupflechten, und dennoch kompatibel zu einem aktiv weiterentwickelten Framework zu bleiben.

Serendipity ist ein PHP-basiertes Blogsystem mit einer event-basierten Pluginschnittstelle, die systemnahe Ereignisse in Plugins auslagern kann und daher in allen Aspekten des Workflows individuell umgestaltet werden kann.

zur Serendipity Website